Kieselsteine

Kieselsteine

Durch Wasser, meist von Flüssen, Bächen und Ozeanen, entsteht Kies. Diese von der Natur rund geschliffenen Steine werden im Volksmund auch Kieselsteine genannt.
Nach Definition des Deutschen Institut für Normung (DIN) bezeichnet Kies Gesteinsgrößen zwischen 2 und 63 mm. Kies wird im Tagebau gefördert und zum Beispiel zur Herstellung von Beton verwendet.

Als Mosaik auf Netz geklebt ergibt er reizvolle Muster. Kieselmosaik bzw. Kieselsteinmosaik wird daher sowohl in Wandfliesen und Bodenfliesen für Küche, Bad, Sauna als auch im Außenbereich als Belag für Gartenwege und Terrassen etc. gern verbaut.

kieselsteine-mosaik-green-multicolour

Mosaik, Green Multicolour

badfliesen
kieselsteine-mosaik-italian-olives

Mosaik, Italian Olives

arrow